Datenschutz

DATENSCHUTZPOLITIK

I. VERANTWORTLICH FÜR DIE BEHANDLUNG

Kontaktangaben der zuständigen Person:

TRALOPIA INTERNATIONAL SL, CIF B-76737840, mit der Adresse Calle El Roque, 22, 38330 – San Cristóbal de La Laguna – Santa Cruz de Tenerife in seiner Eigenschaft als Betreiber der Domain https://best-hopon-hopoff-berlin.com (im Folgenden Hop On Hop Off Berlin) .

Kontaktinformationen des Datenschutzbeauftragten:

Sie können sich an die oben angegebene Postanschrift und / oder per E-Mail wenden: [email protected]

II. GELTUNGSBEREICH DER POLITIK

Wenn Sie auf diese Website zugreifen und sie nutzen, sich am Blog beteiligen oder auf andere Weise personenbezogene Daten verarbeiten, erklären Sie sich mit dieser Datenschutzrichtlinie einverstanden.

Bei Hop On Hop Off Berlin stellen wir Ihnen Informationen zur Verfügung, damit Sie vor dem Ausfüllen Ihrer persönlichen Daten die Datenschutzerklärung und alle anderen relevanten Informationen zum Datenschutz einsehen können.

III. ZWECKE DER DATENVERARBEITUNG

Zu welchem Zweck verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten?

Wir erheben personenbezogene Daten, die für die Verwaltung und Wartung einiger unserer Dienste erforderlich sind, sowie für andere Zwecke, die in dieser Datenschutzrichtlinie festgelegt sind.

Hop On Hop Off Berlin verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten für die folgenden Zwecke:

● VERTRAGLICH: Vertrag, Aufrechterhaltung und Überprüfung der Einhaltung der Produkte und Dienstleistungen, die Sie mit Hop On Hop Off Berlin vertraglich vereinbart haben.

● ZUSTIMMUNG: Jede kommerzielle Aktion, die mit besonderem Augenmerk auf die Ausarbeitung von Profilen auf der Grundlage Ihrer persönlichen Präferenzen für eigene oder fremde Produkte und mit allen Mitteln, einschließlich Telematik, durchgeführt wird.

● BERECHTIGTES INTERESSE: (i) Für die Durchführung von Handelsaktionen sowie für Empfehlungen für Produkte und Dienstleistungen unter Berücksichtigung derjenigen, die Sie in der Vergangenheit in Anspruch genommen haben. (II) Auch für die Prävention, Untersuchung und Aufdeckung von Betrug. (III) Ihre Stimme aufzuzeichnen, um die Qualität des Dienstes aufrechtzuerhalten und die Aufnahmen als Beweismittel zu verwenden, sowohl im gerichtlichen als auch im außergerichtlichen Bereich.

In welchen Fällen werden personenbezogene Daten über unsere Website abgefragt?

● Um den Hop On Hop Off Berlin Newsletter zu abonnieren.

● Um eine der von uns angebotenen Dienstleistungen und/oder Produkte anzufordern.

● Bearbeitung der Anfragen und Anträge, die Sie uns übermitteln.

● Verwaltung der Bewerbungen von Bewerbern für eine Tätigkeit bei uns.

Wie verwenden wir die von uns verwendeten personenbezogenen Daten?

● Um Informationen über unsere Dienstleistungen per E-Mail zu versenden, falls gewünscht.

● Zur Verwaltung der Abonnentenliste, zum Versand von Newslettern, Werbeaktionen und ähnlichen Angeboten.

● Zur Verwaltung des Verkaufs unserer touristischen Dienstleistungen und aller anderen auf unserer Website beschriebenen Dienstleistungen.

● Für den Kundendienst und zur Erbringung von Folgeleistungen.

Wie lange werden wir Ihre Daten aufbewahren?

Die Aufbewahrungsfrist für personenbezogene Daten hängt von der Art der Dienstleistung ab, die Sie in Anspruch nehmen können. In jedem Fall werden Ihre Daten für die Dauer des Vertragsverhältnisses aufbewahrt. Sobald dies abgeschlossen ist, werden wir Ihre Daten während der Verjährungsfristen der Verpflichtungen, die aus der Behandlung entstanden sein können, und / oder der anwendbaren gesetzlichen Fristen, die den zuständigen Behörden zur Verfügung stehen, für die Aufmerksamkeit der möglichen Verantwortlichkeiten, die sich aus der Behandlung ergeben, gesperrt halten.

IV. LEGITIMIERUNG

Wir verarbeiten Ihre Daten auf der rechtlichen Grundlage, Ihnen die von Ihnen gewünschten Informationen oder Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen.

In anderen Fällen kann es für die Erfüllung eines Vertrags, den Sie mit uns schließen, erforderlich sein, ebenfalls auf der Grundlage eines berechtigten Interesses, wie in Abschnitt III beschrieben.

In jedem dieser Fälle haben Sie volle Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten und deren Verwendung und können diese jederzeit ausüben.

In keinem Fall werden wir Ihre Daten an Dritte weitergeben, ohne Sie vorher darüber zu informieren, und wir werden immer Ihre vorherige Zustimmung einholen.

Die Übermittlung personenbezogener Daten ist zwingend erforderlich, um mit Ihnen in Kontakt zu treten und die von Ihnen gestellten Anfragen bearbeiten zu können. Ebenso bedeutet die Nichtbereitstellung der angeforderten personenbezogenen Daten oder die Nichtannahme der vorliegenden Datenschutzerklärung, dass es nicht möglich ist, die auf dieser Website gestellten Anfragen zu abonnieren und zu bearbeiten.

V. EMPFÄNGER

An wen übermitteln wir Ihre Daten?

● Zuständige öffentliche Stellen, Steuerbehörden, staatliche Sicherheitskräfte und -organe, Richter und Gerichte, wenn Hop On Hop Off Berlin gesetzlich verpflichtet ist, diese Daten zur Verfügung zu stellen.

Darüber hinaus arbeitet Hop On Hop Off Berlin mit einigen Drittdienstleistern zusammen, die Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten haben und diese Daten im Auftrag und im Namen von Hop On Hop Off Berlin im Rahmen der Erbringung von Dienstleistungen verarbeiten.

Im Einzelnen und zur Veranschaulichung und ohne Einschränkung erbringen die oben genannten Anbieter ihre Dienstleistungen in den folgenden Bereichen: Finanzdienstleistungen, Logistikdienstleistungen, Agenturen, Luftverkehr, Betrugsbekämpfung, kommerzielle Kommunikation, Rechtsberatung, multidisziplinäre professionelle Dienstleistungsunternehmen, Unternehmen im Bereich der Instandhaltung, Technologiedienstleister, Unternehmen im Bereich der physischen Sicherheit und Call-Center-Dienstleister. In keinem Fall werden Ihre personenbezogenen Daten ohne Ihre vorherige Zustimmung an Drittunternehmen weitergegeben, es sei denn, die Weitergabe Ihrer Daten ist für die Aufrechterhaltung der Beziehung zu Ihnen erforderlich (dies ist der Fall bei Fluggesellschaften, wenn Sie uns bitten, einen Flug zu reservieren, bei Hotels, um sicherzustellen, dass die gewünschte Reservierung vorgenommen wird, bei Autovermietungen, um sicherzustellen, dass sie das Fahrzeug zu den von Ihnen gewünschten Terminen reservieren, usw.). In diesen Fällen raten wir Ihnen, die Datenschutzrichtlinien dieser Unternehmen zu lesen, um mehr Informationen über die Behandlung Ihrer Daten zu erhalten, sowie in den Fällen, die von den jeweils geltenden Datenschutzbestimmungen vorgesehen sind.

VI. DATENSCHUTZRECHTE

Wie können die Rechte ausgeübt werden?

Sie können eine schriftliche Mitteilung an den Sitz von Hop On Hop Off Berlin oder an die E-Mail-Adresse [email protected] schicken, in beiden Fällen mit einer Fotokopie Ihres Personalausweises oder eines ähnlichen Ausweises, um die Ausübung der folgenden Rechte zu beantragen:

● Recht auf Zugang zu persönlichen Daten: Sie können Hop On Hop Off Berlin fragen, ob dieses Unternehmen Ihre Daten verarbeitet.

Recht, die Berichtigung oder Löschung der Daten zu verlangen.

● Recht auf Widerspruch gegen die Behandlung: Hop On Hop Off Berlin wird die Verarbeitung der Daten in der von Ihnen angegebenen Art und Weise einstellen, es sei denn, sie müssen aufgrund der Geltendmachung oder Verteidigung möglicher Ansprüche weiterhin verarbeitet werden.

● Recht auf Datenübertragbarkeit: Wenn Sie möchten, dass Ihre Daten von einer anderen Stelle verarbeitet werden, wird Hop On Hop Off Berlin die Übertragbarkeit Ihrer Daten an den neuen Verantwortlichen erleichtern.

In diesem Fall werden sie von Hop On Hop Off Berlin nur zur Abwehr möglicher Ansprüche aufbewahrt.

● Möglichkeit des Widerrufs der Einwilligung: Falls die Einwilligung für einen bestimmten Zweck erteilt wurde, haben Sie das Recht, die Einwilligung jederzeit zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der Behandlung, die auf der Einwilligung vor deren Widerruf beruht, berührt wird.

In jedem Fall bitten wir Sie, sich mit uns unter der Adresse [email protected] in Verbindung zu setzen, damit Sie Ihre vorgenannten Rechte leichter und schneller ausüben können.

Wie können Sie sich bei der Kontrollstelle beschweren?

Wenn ein Nutzer der Meinung ist, dass es ein Problem mit der Art und Weise gibt, wie Best Hop On Hop Off Berlin mit seinen Daten umgeht, kann er sich an den Datenschutzbeauftragten oder an die entsprechende Datenschutzkontrollbehörde wenden, die im Falle Spaniens die spanische Datenschutzbehörde ist.

VII. SICHERHEIT

Bei Hop On Hop Off Berlin halten wir die höchsten gesetzlich vorgeschriebenen Sicherheitsstandards ein, um Ihre persönlichen Daten gegen zufälligen Verlust und unbefugten Zugriff, Bearbeitung oder Offenlegung zu schützen, wobei der Stand der Technik, die Art der gespeicherten Daten und die Risiken, denen sie ausgesetzt sind, berücksichtigt werden. Wenn wir Ihre Daten erhalten, wenden wir strenge Sicherheitsverfahren und -funktionen an, um jeden unbefugten Zugriff zu verhindern.

Die in diesem Abschnitt beschriebenen Aktionen, die ein angemessenes Sicherheitsniveau für das festgestellte Risiko gewährleisten sollen, umfassen erforderlichenfalls die folgenden Maßnahmen:

● Pseudonymisierung und Verschlüsselung von personenbezogenen Daten.

Maßnahmen, die geeignet sind, die dauerhafte Vertraulichkeit, Integrität, Verfügbarkeit und Widerstandsfähigkeit der Behandlungssysteme und -dienste zu gewährleisten.

Maßnahmen zur raschen Wiederherstellung der Verfügbarkeit und des Zugangs zu personenbezogenen Daten im Falle eines physischen oder technischen Zwischenfalls.

● Vorhandensein eines Verfahrens zur regelmäßigen Überprüfung, Bewertung und Beurteilung der Wirksamkeit der technischen und organisatorischen Maßnahmen zur Gewährleistung der Sicherheit der Behandlung.

● Regelmäßige Bewertung des Risikos der zufälligen oder unrechtmäßigen Zerstörung, des Verlusts oder der Veränderung der übermittelten, aufbewahrten oder anderweitig verarbeiteten personenbezogenen Daten oder der unbefugten Weitergabe oder des unbefugten Zugriffs auf diese Daten.

● Maßnahmen, die gewährleisten, dass jede Person, die im Auftrag von Best Hop On Hop Off Berlin handelt und Zugang zu personenbezogenen Daten hat, diese Daten nur auf Anweisung von Best Hop On Hop Off Berlin verarbeiten kann.

VIII. VERTRAULICHKEIT

Die persönlichen Daten, die gesammelt werden können, werden absolut vertraulich behandelt, wir verpflichten uns, sie geheim zu halten und garantieren die Pflicht, sie aufzubewahren, indem wir alle notwendigen Maßnahmen ergreifen, um ihre Änderung, ihren Verlust und ihre unbefugte Behandlung oder ihren Zugang zu verhindern, in Übereinstimmung mit der geltenden Gesetzgebung.

IX. VERANTWORTUNG

Der Nutzer trägt die alleinige Verantwortung für das Ausfüllen der Formulare mit falschen, ungenauen, unvollständigen oder nicht mehr aktuellen Angaben.

X. COOKIES

Unsere Website verwendet „Cookies“, um Informationen über die Nutzung der Website zu sammeln. Ausführlichere Informationen darüber, wie Best Hop On Hop Off Cookies verwendet, finden Sie in der Cookie-Richtlinie.

Datum der Veröffentlichung dieser Politik: 03/06/2022